Starke Heimat Hessen

Durch das Programm Starke Heimat Hessen fördert das Land Hessen zwischen 2020 und 2024 Kommunen bei der Digitalisierung der Verwaltung. Es verfolgt das Ziel der Etablierung eines „Digitalen Rathauses“. Der Antrag auf Förderung musste in einer ersten Phase (2020) bis zum 31.08.2020 eingereicht werden. Die Richtlinien für Fördermöglichkeiten innerhalb einer zweiten Phase (2021-2024) sind derzeit noch in Vorbereitung.

Weiterführende Informationen zur Landeszuwendung „Starke Heimat Hessen“ zur Digitalisierung der Kommunen stehen Ihnen hier zur Verfügung.

Haben Sie noch Fragen zu diesem Thema?

Für Fragen rund um das Onlinezugangsgesetz auf der kommunalen Ebene steht Ihnen die OZG-Koordinierungsstelle, vertreten durch Herrn Volker Mosler (Tel.: 0611 353 1950) und Herrn Benjamin Maser (Tel.: 0611 353 1956), zur Verfügung. Herr Heiko Merz (Tel.: 0611 353 1992) ist Ihr Ansprechpartner des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport für kommunale OZG-Themen.